OA Dr. Holger Flick

Uni Klinik Graz, Klinische Abteilung für Pulmonologie
Dr. Holger Flick

OA Dr. Holger Flick

Uni Klinik Graz, Klinische Abteilung für Pulmonologie
holger.flick@medunigraz.at

Lebenslauf

1991-1999 Medizinstudium an der Freien Universität Berlin und Humboldt Universität Berlin

1996-1999 Promotion zum Thema Pneumokokken-Meningitis: Universitätsklinik für Neurologie/ Charité/ Humboldt Universität Berlin

1999-2009 Internistische, infektiologische und pulmologische Ausbildung an der Charité/ Humboldt Universität Berlin und am Institut für Tropenmedizin Berlin

seit 2005 Dozent im Postgraduate Study Program „International Health“/ Institut für Tropenmedizin Berlin
2008 Facharzt für Innere Medizin

2008 Infektiologe der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie

Seit 2009 Oberarzt der Klinischen Abteilung für Lungenkrankheiten an der Universitätsklinik für Innere Medizin (LKH Universitätsklinikum/ Medizinische Universität Graz)
Klinischen Schwerpunkte:

  • pulmonale Infektionen:
    • ambulant erworbene Pneumonien
    • Mykobakteriosen
    • opportunistische Infektionen bei immunsupprimierten Patienten > Pertussis
  • interstitielle Lungenerkrankungen
  • Bronchiektasierkrankungen inkl. Mukoviszidose – Asthma bronchiale

2010-2014 Leiter des AK „Pulmonale Infektionen und Tuberkulose“ der Österreichischen Gesellschaft für Pneumologie
2012 Facharzt für Pneumologie

2013 Additivfach Infektiologie und Tropenmedizin (ÖÄK)

seit 2013 Koordinator für das Board „Interstitielle Lungenerkrankungen“ am LKH Graz

Alle Sitzungen durch OA Dr. Holger Flick