Konferenz 2017

KONFERENZ

„Rheuma im Spannungsfeld Lunge | Herz | Darmtrakt | Haut“

Der Veranstalter „Rheumaprävention Kärnten – Verein für Rheumatologie und Rehabilitation“ unter der ärztlichen Leitung seines Obmannes Dr. Horst Just lädt MedizinerInnen zu dieser Fachveranstaltung ein:

Seepark Hotel Außen Fassade

DONNERSTAG, 22.06.2017
15:30 – 22:00 UHR
(INKL. ABENDESSEN)
SEEPARK HOTEL
KLAGENFURT AM WÖRTHERSEE

Die Konferenz greift eine zentrale Herausforderung der modernen Rheumatologie auf:
Die notwendige Verschränkung interdisziplinärer Medizin. Schon jetzt resultiert herausragende medizinische Kompetenz aus einem interdisziplinären Diagnose- und Behandlungsansatz & einer fachübergreifenden und motivierenden Behandlung und Führung der Patienten.
Mehr: Programm

Zielgruppe

Internistisch interessierte Fachärzte sowie AllgemeinmedizinerInnen, die ihren Blick für „interdisziplinäre“ Diagnostik und Therapie schärfen möchten.

Ca. 50 Teilnehmende profitierten von

  • einem medizinischen Paradigmenwechsel, der PatientInnen einen ganzheitlichen Gegenentwurf zum herkömmlichen eindimensionalen Diagnose- und Behandlungsschema bietet
  • neuen Erkenntnissen aus Forschung & Praxis über interdisziplinäre Aspekte der Rheumatologie
    Wissenszuwächsen über Ursachen, Folgen, Behandlungsmöglichkeiten von entzündlichen rheumatischen Erkrankungen mit Fokus auf Herz/Lunge/Darm/Haut
  • sowie über das Infektionsrisiko der Erkrankung und den Einfluss auf opportunistische Infektionen durch Medikamente
  • profund vorgestellt von 6 heimischen Fachärzten, unter dem Vorsitz von OA Dr. Horst Just und Prim. Dr. Markus Rauter vom Klinikum Klagenfurt
  • persönlichen Kontakten mit den Referenten, die sie auch nach der Konferenz nutzen können
  • der Ausstellung von Pharmafirmen mit der Gelegenheit, vertieft auf Wirkmechanismen relevanter Pharmaka einzugehen

 

Anmeldung

Kostenfrei mit Anmeldung unter gmm@green-esprit.com oder telefonisch bei Green Esprit, Dr. Gabriele Meßner-Mitteregger (0664 / 4054208)
Auskünfte: Dr. Horst Just (horst.just@gmx.at)

DFP-Punkte & Green Meeting

ÖGR LogoDie Konferenz wird von der „Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie“ befürwortet und wurde mit 3 DFP-Punkten von der Österreichischen Ärztekammer approbiert.
Da der Veranstalter nicht nur auf medizinischem Gebiet sondern auch bei seiner Verantwortung für Gesellschaft&Umwelt zukunftsorientiert handelt, hat er die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings ausgerichet (www.umweltzeichen.at) Dieses Engangement aller Beteiligten (das Organisationsteam, die Location also das Hotel und dessen Gastronomie, die Druckerei etc.) waren erfolgreich und daher wurden ausreichend Kriterien erfüllt. Somit ist die Konferenz „Rheuma im Spannungsfeld Lunge/Herz/Darmtrakt/Haut“ zertifiziert mit dem Österreichischen Umweltzeichen „Green Meeting“: siehe Zertifikat .

Ein Auszug der angewendeten Kriterien des Umweltzeichens:

  • Unterstützung einer umweltschonenden Mobilität der Gäste
  • regionale, saisonale Lebensmittel
  • „Weniger ist Mehr“ bei Konferenzunterlagen und Werbematerial
  • Ausstellung ohne Wegwerf-Produkte

Mehr (Download: gaesteinfo-greenmeeting)

Alle BesucherInnen der Veranstaltung werden eingeladen, zum „Ergrünen“ dieser Konferenz beizutragen, indem sie z.B. klimaschonend anreisen (siehe Veranstaltungsort & Anreise), das Abfalltrennsystem vor Ort nutzen oder nur das Informationsmaterial nehmen, das tatsächlich verwendet wird.
Die „Greening-Beauftragte“ Dr. Gabriele Meßner-Mitteregger steht den Konferenzgästen vor und während der Veranstaltung für Fragen und Anregungen zu Verfügung: gmm@green-esprit.com, Tel. 0664 / 4054208

Veranstaltungsort & Anreise

Seepark Hotel, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Dieses wunderschön an der Lendlagune gelegene Hotel ist sehr günstig für die Nutzung von Bahn, Bus, Fahrrad, E-Fahrzeugen und die fußgängige Erreichbarkeit. Im Sinne der Klimaschonung werden daher diese Formen der An- und Abreise empfohlen.

Fahrrad

Fahrradabstellplätze gibt es beim Hoteleingang.

Bahn, Bus

Klagenfurt liegt am Schnittpunkt der Südbahn (Wien – Rom) und der Tauernachse (Richtung Deutschland, der Schweiz und Slowenien). Fahrpläne der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) siehe www.oebb.at
In fußgängiger Erreichbarkeit (ca. 10-15 Minuten) liegt die ÖBB Haltestelle „Klagenfurt West“.
Vom Hauptbahnhof fährt z.B. der Stadtbus 81 zur Haltestelle „Universitätsstraße“ (Montag bis Samstag), die nur wenige Gehminuten (ca. 5-10 Minuten) vom Hotel entfernt ist. Fahrplanauskunft: Fahrplan Verbundlinie

E-Fahrzeuge

Die Hotelgarage verfügt über 3 E-Tankstellen.

Fahrgemeinschaften

Wer per Fahrgemeinschaft an- oder abreisen möchte, kann dies bei der Anmeldung anmerken. Das Organisationsteam übernimmt gerne die Zusammenführung der Anfragen.
Falls PKW oder Flugzeug unvermeidbar sind, dann können Konferenzgäste den entstandenen CO2-Ausstoss durch Kompensationszahlungen ausgleichen. Tools zur Kompensation der CO2-Emissionen von Veranstaltungen bieten z.B. www.climateaustria.at.

Der Veranstalter dankt folgenden Sponsoren für die Ermöglichung dieser Veranstaltung:

AbbVie GmbH
Actelion Pharmaceuticals Austria GmbH
Amgen GmbH
Astro Pharma GmbH
BMS Bristol-Myers Squibb GesmbH
Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Celgene GmbH

Eli Lilly Ges.m.b.H.
Gesundheitsland Kärnten
Janssen-Cilag Pharma GmbH
MSD Merck Sharp & Dohme Gesellschaft m.b.H.
Novartis Pharma GmbH
Pfizer Corporation Austria Gesellschaft m.b.H.
Roche Austria GmbH

Konferenzteam

Initiierung & Organisation & Moderation: Dr. Horst Just www.doktorjust.at
Organisation & Kommunikation & Green Meeting Ausrichtung und Zertifizierung: Green Esprit www.green-esprit.com – Dr. Gabriele Meßner-Mitteregger
Grafik: bos.s grafik www.bossgrafik.at – Sigrid Bostjancic
Webdesign: W3Bline www.w3bline.com– Vania Valdez-Papini, Msc.